Erste Hilfe Kurs im Kollegium

Im Sportunterricht knickt ein Schüler mit dem Fuß um, plötzlich hat jemand Nasenbluten oder einen Asthmaanfall, es gibt Schüler mit Diabetes und Herzproblemen – egal ob kleinere Wehwehchen oder größere medizinische Probleme, egal ob im Unterricht oder auf Klassenfahrt, grundsätzlich ist es gut zu wissen, was zu tun ist und die Erste Hilfe Kenntnisse, die die meisten noch aus Zeiten des Führerscheins besitzen, aufzufrischen.

 Und so kam das Kollegium der Sankt Walburga Hauptschule in einer Konferenz zu Beginn des Schuljahres auf die Idee, einen Erste Hilfe Kurs für das gesamte Kollegium anzubieten. Mitte Februar war es nun so weit. Unter fachkundiger Anleitung von Karsten Ramm, ehemaliges Kollegiumsmitglied und Ausbilder des Deutschen Roten Kreuzes im  Kreisverband Lippstadt-Hellweg, traf sich das Kollegium an einem Samstag Mitte Februar in der Schule und übte Herzdruckmassage und verschiedene Verbände ebenso wie das konkrete Ansprechen von Verletzten oder die stabile Seitenlage. Auch der Umgang mit den immer weiter in der Öffentlichkeit verbreiteten Defibrillatoren stand auf dem Programm.

 Alle hoffen nun, das Erlernte möglichst selten anwenden zu müssen.

© 2016 St. Walburga Hauptschule. All Rights Reserved. Designed By WarpTheme
Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account